Lillet – Der Aperitif mit französischem Akzent

Fruchtig. Frisch. Und typisch französisch: Das kleine, aber feine Sortiment beinhaltet die drei großen Klassiker Lillet Blanc, Lillet Rosé und Lillet Rouge. Abgerundet wird es durch die außergewöhnliche Cuvée Lillet Grande Réserve.

Ob pur, als leichter Aperitif oder als perfekte Cocktailzutat: Lillet schmeckt einfach einzigartig. Das liegt vermutlich an der besonderen Kombination, die dem beliebten Weinaperitif bereits seit 1872 seinen unverkennbaren frischen Geschmack verleiht. Einerseits besteht Lillet aus erlesenen Weinen aus dem weltbekannten Anbaugebiet rund um Bordeaux – und andererseits aus natürlichen Mazeraten exotischer Zitrusfrüchte.

Der Aperitif, den man am besten gut gekühlt (bei 6–8 °C) genießt, wird übrigens bis heute ausschließlich in Podensac hergestellt – ganz nach einem alten Familienrezept aus dem 19. Jahrhundert. Auf diese Weise vereint Lillet klassische Eleganz, Genuss und französischen Lebensstil.

In der Abbildung sehen Sie Rezeptvorschläge für die Qualitäten Lillet Blanc und Lillet Rosé.

 

Keine Kommentare

Kommentar verfassen