König Ludwig Hell – ein ausgewogenes Bier von höchster Qualität

König Ludwig Hell – ein ausgewogenes Bier von höchster Qualität

 

KÖNIG LUDWIG HELL. Königliche Köstlichkeit

 

 

König Ludwig Hell ist berühmt und beliebt für seinen fein abgestimmten Geschmack, die Süffigkeit – und natürlich auch für die besondere Qualität, die für erfrischenden Biergenuss sorgt. 

Die Rohstoffe dieses Bieres werden mit größter Sorgfalt ausgewählt. Frischer Aromahopfen aus der Hallertau, jener Region, die für den Hopfenanbau geradezu legendär ist. Dazu bestes Malz aus zweizeiligen Sommergersten, die erstklassiger Anbauanlagen entstammen. 

Nicht zu vergessen die Qualität des Wassers aus den Vorbergen der Alpen, das dem König Ludwig Hell das Attribut „Spitzenbier“ verleiht. 

König Ludwig Hell bestätigt eindrucksvoll die Philosophie der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg: Biere zu brauen, die einerseits typisch bayerisch sind – vom Reinheitsgebot bis zu den Rohstoffen – und andererseits internationale Reputation genießen. 

König Ludwig Hell – ein ausgewogenes Bier von höchster Qualität und ein Genuss für alle, die ein frisches Helles in harmonischer Runde zu schätzen wissen.

 

Keine Kommentare

Kommentar verfassen